Skatepark Allermöhe,
Hamburg

10.-12.06.2022

Fotos: Thomas Gentsch (2022)

(Instagram: @gentschybaby)

Fotos: Matthias Stoewer 2022

(Instagram: @sterling3000 / @titushamburg)

FINAL Results MEN A-DIVISION

Place Name Sponsors Verein Age Score
1 Antoni Zeyer Skamis, Titus Tornados, Etnies Rollbrett Union e.V. 18 65,78
2 Déniel Cramer Etnies, Concrete Wave Skateshop, Film Trucks , Trap Skateboards , Titus Tornados Northbrigade Skateboard Club 20 64,11
3 Christoph Radtke Darkstar, Grizzly, Etnies, Spitfire, Thunder, Titus Tornados, Lousy Livin, OG Labs Genetics, Mana 32 63,50
4 Dominic Wenzel Titus Mönchengladbach, Titus Tornados, Bravo Skate Co. Urbansupply, Spitfire Wheels, Thunder Trucks, Almost Skateboards, Grizzly Griptape Rollbrett Union e.V. 23 60,89
5 Mike Brauer Morphium Skateboards , Lousy Livin , Cleptomanicx, Lobby Skateboard e.V. Hamburg 28 56,17
6 Jeffrey Esguerra Krooked skateboards,thundertrucks,spitfirewheels,etnies,ogskateshop,villian supply, reell jeans, gruenerkaiser,vintigecap kid Rollbrett Union e.V. 23 SF
7 Harry Bulgerin Foundation, Independent, Bones Wheels, MobGrip, Cleptomanicx, Bones Bearings, Titus Münster 26 SF
8 Glen Mabileau Allerfornia 22 SF
9 Victor Bass Radio, Drop In e.V., Goly Griptape 1. Berliner Skateboardverein 16 SF
10 Tobias Schmidt Über Skateboards , Quarter Distribution , pacos tacos , skrts official Asphaltsurfer e.V. Paderborn 23 SF
11 Mika Möller Real skateboards, sporthilfe, Titus Osnabrück, spitfire, Thunder, Urbansupplies Rollbrett Union e.V. 18 SF
12 Tim Otto Titus Tornados, Souljah Grip, Destructo Trucks, Hazard Wheels, Grüne Oase Münster, Rollbrett Union e.V. 20 Quali.
13 Jesse Kloes Über Skateboards, BronxWheels, Cleptomanicx, Goof TSG Bergedorf / HH Skateboard e.V. 13 Quali.
14 Viktor Riemer Titus Kassel, Paco’s Tacos Asphaltsurfer e.V. Paderborn 27 Quali.
15 Claudio Magno Skamis, Titus Evergreen Terrace Mechernich, Subkulture Bonn, Mr. Wilson Kassel 15 Quali.
16 Tim Hellmann Bambule Skateboards, Hydrophil, MMJ Germany, Pokus Unified, some other goodies Skateboardclub Walhalla eV 28 Quali.
17 Ruben Bauer Skamis, Blue Tomato Shop Karlsruhe Rollbrett Karlsruhe e.V., OG Skateboard e.V. 14 Quali.
18 Niklas Höcker Paco’s Tacos 21 Quali.
19 Max Lomakin Titus Shop Bremen Backyard e.V. 10 Quali.
20 Vico-Simone Magno Skamis Evergreen Terrace Mechernich, Subkulture Bonn, Mr. Wilson Kassel 12 Quali.

FINAL Results WOMEN A-DIVISION

Place Name City Sponsors Verein Age Score
1 Fiona Wessely Münster Soohotrightnow, Vans, Homeboy, Favorite Skateboarden München Ev 19 53,33
2 Lisa Lomakin Bremen Titus Shop Bremen Backyard e.V. 12 43,00
3 Nina Bruns Cloppenburg Dogtown Oldenburg 14 35,67
4 Nana Rogowski Köln 18 34,67

FINAL Results S-DIVISION (Ü35)

Place Name City Sponsors Verein Age Score
1 Sandro Eiselt Braunschweig Trap Skateboards(flow), Boardjunkies, skateacademy38 Pokus unified, 38 39,33
2 Danny Darkslide Klahold Dortmund OG Distribution, OG Skateshop Verein zur Förderung der Jugendkultur Dortmund EV 36 38,72
3 Tim Rosseburg Lüneburg 35 32,72
4 Nader Taghizadegan-Teherani Hofgeismar 38 21,61
5 Joe Hyppolito Hamburg 35 17,61
6 Christian Bachmaier Lauenau 40 16,83
7 Karsten Basner Barum SkaReCo, SubVert, Theeve, Speedlab, Rockstar Bearings 50 Quali.
8 Klaas Meyer Leer AMKE 36 Quali.
9 Christian Reich Quali.

FINAL Results MEN B-DIVISION

Place Name City Verein Age Score
1 Noah Omar Diriye Leer 23 65,00
2 Michael Giez Fulda 18 60,00
3 Leonid Yanevskiy Hamburg 13 58,00
4 Leander Duhr Hamburg TSG Allerfornia 10 55,00
5 Teemu Pollex Hamburg TSG Bergedorf 10 40,00
6 Tom Höhler Gummersbach 26 15,00
7 Theo Hesse Lauenau 22 Quali.
7 Ben Helmreich Hamburg 11 Quali.
9 Max Fricke Braunschweig 20 Quali.
10 Max Hünnekens Bornheim Mr. Wilson 15 Quali.
11 Ari Gorten Hamburg Skateboard e.V. Hamburg 9 Quali.
12 Domenic Knoch Glinde 21 Quali.
13 James Wright Bremen Oldenburg Backyard e.V. 14 Quali.
14 Henning Nastraha Hamburg 29 Quali.
15 Elias Nielsen Hamburg 14 Quali.
16 Fabian Junaclaos Wischhafen 16 Quali.
17 Theo Köhne Bonn subculture bonn 14 Quali.
18 Ben Vojtech Hünstetten 8 Quali.
19 Salim Adlane Rösrath Quali.
20 Mathias Mobus Hamburg TSG Bergedorf 16 Quali.
21 Zyon Isaiah Anthonio Hamburg 5 Quali.
22 Elvedin Lapicz Wischhafen Quali.
23 Surafieal Habtemichael Hamburg Skateboard e.V. 15 Quali.

FINAL Results WOMEN B-DIVISION

Place Name City Verein Age Score
1 Malia Möller Mölln Skateboard.e.v. Hamburg 13 41,33
2 Lina Damerow Bremen Backyard e.V. 9 40,67
3 July Suhari Mönchengladbach görlsrocknroll 14 38,67
4 Sharleen Suhari Mönchengladbach görlsrocknroll 17 32,33
5 Babette Matthé Bad Hersfeld 22 22,67
6 Alyssa Becker Kassel 33 Quali.

Flaschenpost COS Cup 2022: Die Norddeutsche Skateboard-Meisterschaft kommt nach Hamburg!

By Allgemein, Hamburg

Flaschenpost COS Cup 2022: Die Norddeutsche Skateboard-Meisterschaft kommt nach Hamburg!

 Nach dem Contest ist vor dem Contest: Nur drei Wochen nach dem Auftakt in Mönchengladbach geht’s vom 10. bis zum 12. Juni in Hamburg mit der Norddeutschen Meisterschaft und einer Premiere weiter: Zum ersten Mal sind wir im Skatepark Neuallermöhe im Osten der Hansestadt unterwegs. 

Read More

Flaschenpost COS Cup 2022 Auftakt: Die Westdeutsche Skateboard-Meisterschaft in Mönchengladbach!

By Allgemein, Hamburg, Leipzig, Mönchengladbach, München

Endlich, der erste COS Cup Stop 2022 steht an: Vom 20. bis zum 22. Mai geht’s in den Rollmarkt nach Mönchengladbach zur Westdeutschen Meisterschaft und damit zur ersten Qualifikationsmöglichkeit für die 25. Deutsche Skateboard-Meisterschaft, die gleich eine ganze Reihe Neuerungen mitbringt!

Read More

Flaschenpost COS Cup 2022 – 25. Deutsche Skateboard-Meisterschaft

By Allgemein, Hamburg, Leipzig, Mönchengladbach, München

Flaschenpost COS Cup 2022 – 25. Deutsche Skateboard-Meisterschaft

Der COS Cup feiert 2022 ein dickes Jubiläum: Bereits zum 25. Mal werden die Deutschen Meister im Skateboarden gesucht! Die Qualifikation erfolgt in vier Regionalmeisterschaften, unter der Flagge des neuen Hauptsponsors Flaschenpost. Außerdem dürfen sich nun auch Amateure bei allen Stops für die B-Gruppe bereit machen. Let’s roll!

Read More

Mika Möller, Amelie Tiedeken und Kevin Hegemann gewinnen den 2. COS Cup Stop 2021!

By Allgemein, Hamburg

Mika Möller, Amelie Tiedeken und Kevin Hegemann gewinnen den 2. COS Cup Stop 2021!

Vom 01. bis zum 03.10. fand im Hamburger i-Punkt Skateland schon der zweite von dieses Jahr leider nur insgesamt drei COS Cup Stops statt. Gewonnen haben Mika Möller bei den Pros, Amelie Tiedeken bei den Girls sowie Kevin Hegemann bei den Seniors, und sind somit alle Drei auf dem besten Weg zum Meister-Titel ihrer Division.

Read More

COS Cup 2019 – Gino Körner und Amelie Tiedeken sind Norddeutsche Meister 2019 & Justin Sommer gewinnt den Contest!

By Allgemein, Hamburg

COS Cup 2019 – Gino Körner und Amelie Tiedeken sind Norddeutsche Meister 2019 & Justin Sommer gewinnt den Contest!

Die Norddeutsche Skateboard-Meisterschaft im Hamburger I-Punkt Skateland war nicht nur ein voller Erfolg, sondern auch der beste Auftakt, den man sich fürs neue COS Cup Jahr hätte wünschen können: Rund 58 Teilnehmer sind in die Hansestadt gekommen, um sowohl den Norddeutschen Meister unter sich auszumachen als auch die ersten Starterplätze für die vom 29.11. bis zum 01.12. im Europa-Park in Rust ausgetragene 22. Deutsche Skateboard-Meisterschaft klarzumachen.

Read More

Der COS Cup 2019 geht los! – Norddeutsche Meisterschaft im Hamburger I-Punkt Skateland

By Allgemein, Hamburg

Der COS Cup 2019 geht los! – Norddeutsche Meisterschaft im Hamburger I-Punkt Skateland

Der COS Cup 2019 startet endlich durch und das mit keinem geringeren Stop als der Norddeutschen Skateboard-Meisterschaft in Hamburg. Vom 05. bis zum 07. April ist es im I-Punkt Skateland soweit: Mit 1.800m² im Außenbereich sowie 1.500m² überdachter Skatefläche ist es die größte Gesamtskateanlage Deutschlands, die jährlich von über 100.000 Skatern besucht wird und daher locker beste Voraussetzungen für einen hammer Contest mitbringt.

Read More